• Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: v.l. Preisträgerin Birigt Bierschenk, Preisträger Martin Paul jr. Tabe-Ojong
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: Präsentation des Preises Dr. A. Fadani
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: Preisträgerin Birigt Bierschenk
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: Preisträger Martin Paul jr. Tabe-Ojong
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: Laudatio durch Herrn Prof. Dr. Jochen C. Reif
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: Übergabe der Urkunde an Preisträgerin Birgit Bierschenk durch Dr. A. Fadani
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: Übergabe der Urkunde an Preisträger Martin Paul jr. Tabe-Ojong durch Dr. A. Fadani
  • Ruthenberg-Graduierten-Förderpreis 2019: v.l. Prof. Dr. Michael Frei und Prof. Dr. Mathias Becker, beide Uni. Bonn, Preisträgerin Birgit Bierschenk, Preisträger Martin Paul jr. Tabe-Ojong, Jury Mitgied Prof. Dr. Jochen C. Reif

PREISTRÄGER 2019

Bierschenk, Birgit
Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn, 2018
“Rice wild relatives under different iron stress regimes – growth parameters, yield and grain quality factors”
► Englische Zusammenfassung als Ansichts-PDF

Tabe-Ojong, Martin Paul jr.
Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn, 2017
"A double hurdle model of the impacts of improved chickpea adoption on smallholder commercialization in Ethiopia (panel analysis)”
► Englische Zusammenfassung als Ansichts-PDF


Der Preis wurde am 18. September 2019 auf dem Tropentag an der Universität Kassel verliehen. Die Preisträger erhielten jeweils Euro 2.500 für ihre Masterarbeit, die einen anerkennenswerten Beitrag zur Verbesserung der Ernährungslage in Entwicklungsländern leisten.