Geförderte Dissertationen in Lateinamerika
Hermann Eiselen-Doktorandenförderung

Insgesamt wurden 12 Arbeiten in Lateinamerika gefördert.

Für Feldforschung in Argentinien wurde insgesamt 1 Arbeit gefördert:

  • Kurtz, Ditmar Bernado, Management of excess standing biomass in Argentinean grasslands to increase grass and livestock productivity., 2016 Zusammenfassung als Ansichts- PDF

Für Feldforschung in Brasilien wurden insgesamt 2 Arbeiten gefördert:

  • Bustillos Ardaya, Alicia, Applying Disaster Risk Governance in Dynamic Environments. Case study Rio de Janeiro State, Brazil, 2019 Zusammenfassung als Ansichts-PDF
  • Gil, Juliana Dias Bernardes, Land Use Change, Agricultural Intensification and Low- Carbon Agricultural Practices in Mato Grosso, Brazil, 2016 Zusammenfassung als Ansichts- PDF

Für Feldforschung in Ecuador wurde insgesamt 1 Arbeit gefördert:

  • Alvear, José Estuardo Jara , GIS-based sustainability assessment of decentralized rural electrification in the Amazon region - Case study Ecuador , 2017 Zusammenfassung als Ansichts- PDF

Für Feldforschung in Kolumbien wurden insgesamt 4 Arbeiten gefördert:

Zusammenfassung als Ansichts- PDF

Für Feldforschung in Mexiko wurde insgesamt 2 Arbeiten gefördert:

  • Barajas, Elena Mendoza, Dedicated Innovation Systems for Local Sustainability Transformations in the Global South, 2022 Zusammenfassung als Ansichts-PDF
  • Viveros Añorve, José Luis, The Opportunity Cost of Financing Oportunidades. A General Equilibrium Assessment for Poverty Reduction in Mexico, 2015 Zusammenfassung als Ansichts- PDF

Für Feldforschung in Paraguay wurde insgesamt 1 Arbeit gefördert:

  • Glauser, Marcos, Angaité’s Responses to Deforestation - Political ecology of the livelihood and land use strategies of an indigenous community from the Paraguayan Chaco, 2019 Zusammenfassung als Ansichts-PDF

Für Feldforschung in Peru wurde insgesamt 1 Arbeit gefördert:

  • Quispe Zúñiga, Melissa Roxana , Mining and small-scale farming in the Andes: Socioenvironmental roots of land-use conflict, 2020 Zusammenfassung als Ansichts-PDF

KONTAKT / CONTACT

Stiftung fiat panis / Foundation fiat panis
Syrlinstraße 7
D-89073 Ulm
Deutschland / Germany
Telefon: + 49 (0)731 - 935150
Telefax: + 49 (0)731 - 9351529
E-Mail info@stiftung-fiat-panis.de

copyright © 2017 - Stiftung fiat panis
Webagentur Maximusweb